Drucken

Aktivitäten

Das Team des Sozialen Dienstes, unterstützt durch mehr als 100 ehrenamtlich Tätige, bietet eine Fülle von Aktivitäten an. Diese sollen zum Wohlbefinden der Bewohner beitragen und deren körperliche und geistige Fähigkeiten aktiv fördern und erhalten, aber auch für Abwechslung im Alltag sorgen. So finden auch die jahreszeitlichen Feste und Veranstaltungen (Karnevalsfeiern, Frühlingsfest, Sommerfest, Erntedankfest, St. Martin- und Nikolausfeier sowie Weihnachts- und Silvesterfeiern) bei den BewohnerInnen großen Anklang.

Als christlich geprägtes Haus finden einmal wöchentlich evangelische und katholische Gottesdienste statt. Das kulturelle und soziale Angebot erfolgt, ebenso wie die Menüplangestaltung, in Absprache mit dem Bewohnerbeirat.

Wichtiger Hinweis:

Weihnachtsgottesdienst für Bewohner*innen und Angehörige:
Der für den 21. Dezember um 15 Uhr geplante Weihnachtsgottesdienst in der Kirche St. Servatius findet unter 2G Plus-Bedingungen statt.
Unsere Bewohner*innen werden ohnehin durch uns getestet.
Jede Bewohner*in kann von max. einer Begleitperson (Angehörige/Freunde etc.) begleitet werden, die am Eingang der Kirche einen tagesaktuellen Testnachweis von einer offiziellen Teststelle, einen Geimpft- oder Genesenennachweis sowie ein Ausweisdokument vorzeigen muss.
Die Testungen werden in dem Fall NICHT an unserer Pforte durchgeführt.
Wir hoffen auf diesem Wege auf einen sicheren und unbeschwerten Weihnachtsgottesdienst und bitten um Verständnis für die Durchführung dieser Maßnahmen, die so auch mit der Kirche abgestimmt wurden.